Deutschland

Einführung in ayurvedische Yogapraxis (Ayur-Yoga)

Freitag, 25.10.2019, 18.30 – 21.30 Einführung in Ayurveda und Ayur-Yoga
Samstag, 26.10.2019, 9 – 17 Uhr (1,5 Std Mittagspause) Ayur-Yoga

Ort: Amara Yoga Darmstadt

Ayurveda ist die älteste bekannte Gesundheitslehre und Medizin der Welt. Seit Jahrtausenden wird sie in Indien praktiziert. Ayur-Yoga integriert Ayurveda und Yoga mit dem Ziel, den Menschen wieder in sein ursprüngliches Gleichgewicht zu bringen und diesen harmonischen Zustand aufrecht zu erhalten. Ayurveda baut auf den gleichen Grundlagen auf wie Yoga. Daher ist die Synergie von Yoga und Ayurveda von unschätzbarem Wert.

Während der Theorie erläutern wir die Grundlagen der ayurvedischen Gesundheitslehre, mit Schwerpunkt auf den Doshas (Körpertypen). Die Übungselemente des Hatha Yoga wie Sonnengebet, Körperstellungen, Atemübungen und Entspannungstechniken werden in ihrer Wirkung aus ayurvedischer Sicht betrachtet. Mithilfe dieser Kenntnisse ist es möglich, die persönliche Praxis in ihrer Wirkung viel genauer auf sich selbst abzustimmen.

Der Praxisteil besteht aus Übungsreihen welche die einzelnen Doshas harmonisieren. Damit kannst du die ayurvedische Wirkungsweise der Hatha Yogaübungen ganz direkt erfahren. Der Unterschied zur Einheitspraxis in Standartstunden wird so deutlich fühlbar. Nach einer ayurvedischen Yogapraxis sollte man sich immer körperlich regeneriert, erfrischt und geistig ausgeglichen fühlen.

Anmeldung: info@amarayoga.de

 

Ausbildung zum „Integral Health Coach (IY)“

Ausbildungsbeginn: 8. November 2019
Termine: Wochenblock 1: 8.-17.11.2019, Wochenende 21.-23.2.2020, Wochenblock 2: 24.-30.8.2020

Ort: Integraler Yoga Heidelberg

Diese Ausbildung verbindet das Jahrhunderte alte Erfahrungswissen des Yoga mit aktuellen Erkenntnissen aus Physiotherapie, Körperarbeit, Psychologie und Medizin. Du lernst in zeitgemäßen und didaktisch sinnvollen Einheiten, diese Elemente kreativ zu vereinen und authentisch zu vermitteln. Die Ausbildung zum Integral Health Coach (IY) vermittelt Fertigkeiten und Kenntnisse zum Umgang mit Personen im Einzelsetting, baut gezielt auf der Ausbildung zum Integral Yoga Teacher (IY) auf und bildet den dritten Baustein des Studiengangs zum/r Yogatherapeut*in.

Ich unterrichte im Wochenblock vom 24.-27. August 2020.

Information und Anmeldung: https://integraleryoga.com/portfolio/integral-health-coach/

 

Seminar: „Asana Intensiv“

Datum: Freitag, 27. Dezember 2019, 20 Uhr bis Mittwoch, 1. Januar 2020, 11 Uhr
Das Seminar kann auch teilweise besucht werden! Informiere dich bei Yoga Vidya Westerwald.

Ort: Yoga Vidya Westerwald

Ein Durchbrucherlebnis für deine Yoga Asana Praxis! Du arbeitest intensiv an den Asanas. Lerne mal spielerisch und entspannt, mal konzentriert und systematisch fortgeschrittene Asanas. Techniken und Tricks zur Erhöhung von Flexibilität, Koordination, Ausdauer und Kraft. Täglich 4 – 6 Stunden Yoga Asanas, ergänzt durch Meditation und Mantra-Singen. Intensivseminar.

Anmeldung: https://www.yoga-vidya.de/seminare/seminar/asana-intensiv-w191227-4/

 

Weiterbildung: „Pranayama“

Datum: Dienstag, 14. April 2020 bis Sonntag, 19. April 2020

Ort: Yogahaus Ganesha, 29462 Wustrow / Königshorst

Die Atmung hat im Yoga einen besonderen Stellenwert. Yogische Atemtechniken wirken auf den Körper, auf die Lebensenergie (Prana) und auch auf die Psyche. In dieser Pranayama Weiterbildung lernst du eine Vielzahl von Atemübungen kennen und praktizierst sie in verschiedenen Stufen für Anfänger bis Fortgeschrittene. Für deine eigene Praxis gewinnst du einen tiefen Einblick in die korrekte Praxis von Pranayama und ihren Wirkungen. Dies wird deine Wahrnehmung, Atemtiefe und Atembewusstheit deutlich erweitern. Als Yogalehrer/In lernst du viele aufbauende Übungsvariationen kennen, mit denen du ihm Unterricht deine Teilnehmer/Innen schrittweise in die Pranayama Praxis führen kannst. Ebenso lernst du die klassischen Pranayamas in mehreren Stufen auszuführen.

Teilnahmevoraussetzungen: Yogalehrerausbildung

Information und Anmeldung: https://innerflowyoga.de/pranayama-teacher-training/

 

Ausbildung „Ayur Yoga“

Datum: Sonntag, 24. Mai 2020, 20 Uhr bis Freitag, 29. Mai 2020, 11 Uhr

Ort: Yoga Vidya Westerwald

Lerne wie du Ayurveda und Hatha Yoga miteinander zu Ayur Yoga verbinden kannst. Ayur Yoga integriert Ayurveda und Yoga mit dem Ziel, den Menschen wieder in sein ursprüngliches Gleichgewicht im Einklang mit seiner inneren und der äußeren Natur zu bringen. Ayur Yoga hilft, diesen harmonischen Zustand dauerhaft aufrecht zu erhalten.

In dieser Ausbildung erhältst du ein richtiges Verständnis der Doshas (Bio-Energien im Ayurveda) und ihrer Beziehung zu den Yoga Asanas, zu Pranayama und Meditation.

Anmeldung: https://www.yoga-vidya.de/seminare/seminar/ayur-yoga-ausbildung-w200524-2/

 

Weiterbildung: „Ayurvedisches Yoga (Ayur Yoga)“

Datum: Samstag 9.00 – 12.30 & 14.00 – 17.30 Uhr, Sonntag 9.00 – 12.30 & 14.00 – 16.00 Uhr
1. WE 05. – 06. September 2020
2. WE 17. – 18. Oktober 2020
3. WE 21. – 22. November 2020

Ort: Amara Yoga Studio, Schleiermacher Str. 2, 64283 Darmstadt

Einführung in die ayurvedische Yogapraxis: Erklärung der Grundlagen des Ayurveda, insbesondere der Konstitutionslehre. Die Körperstellungen und Atemübungen des Hatha Yoga werden in der Optimierung ihrer Wirkung aus ayurvedischer Sicht betrachtet.

Eine nach den Doshas optimierte Praxis macht die Wirkung erlebbar und vertieft das Verständnis des Gelernten. Erlerne wie du auch selbst Yogastunden nach den verschiedenen Konstitutionslehren geben kannst.

Information und Anmeldung:

https://innerflowyoga.de/ayur-yoga/

https://www.amarayoga.de/yogalehrer-ausbildungen/yogalehrer-weiterbildung/

 

Seminar: „Vata Dosha Stabilisieren“

Datum: Sonntag 4. Oktober 2020, 20 Uhr bis Mittwoch 7. Oktober 2020, 11 Uhr

Ort: Yoga Vidya Westerwald

Sowohl physische Vata Symptome wie Gelenk-, Rücken- oder Kopfschmerzen, Verstopfung, Blähungen, Erschöpfung, Burnout und Schlafstörungen als auch psychische Vata Symptome wie Ängste, Sorgen, Nervosität, viele Gedanken, Verwirrung, Übersensibilität, Konzentrationsstörungen und Gedächtnisstörungen sind heute weit verbreitet. Dies verwundert nicht, denn unsere Lebensweise hat viele Vata erhöhende Faktoren. Daher stellt sich die Frage, inwieweit regelmäßige Yogapraxis daran angepasst werden sollte.
In diesem Seminar wird der ganzheitliche Yoga aus ayurvedischer Sicht betrachtet. Du erfährst, welche Yoga Übungen bei erhöhtem Vata besonders geeignet sind und welche wegzulassen sind. Mit diesem Wissen kannst du deine Yoga Praxis auf deine persönlichen Bedürfnisse anpassen. Du wirst die Erfahrung machen, dass eine auf dich angepasste Praxis deine Gesundheit, dein Wohlbefinden, dein Energieniveau und deine Konzentration nachhaltig verbessert!

Information und Anmeldung: https://www.yoga-vidya.de/seminare/seminar/vata-dosha-stabilisieren-w201004-3/

 

Yogalehrer Weiterbildung: „Neue Asanas unterrichten“

Datum: Mittwoch 7. Oktober 2020, 20 Uhr bis Freitag 9. Oktober 2020, 14 Uhr

Ort: Yoga Vidya Westerwald

Wenn du als Yogalehrer Hatha Yoga unterrichtest, willst du sicher auch die Yoga Asanas an deine Schüler anpassen. In dieser Weiterbildung kannst du erfahren, wie du neue Asanas in die Stunden bringen kannst. Du lernst die genaue Ansage, Ausführung, Korrektur und Wirkung vieler Asanas, welche du optimal in den Unterricht der Yoga Vidya Reihe mit einfließen lassen kannst. In dieser Yogalehrer Weiterbildung übst du in der Gruppe mit gegenseitigem Unterrichten der einzelnen Asanas.

Information und Anmeldung: https://www.yoga-vidya.de/seminare/seminar/neue-asanas-unterrichten-yogalehrer-weiterbildung-w201007-2/

 

Seminar: „Asana Intensiv“

Datum: Sonntag, 27. Dezember 2020, 20 Uhr bis Freitag, 1. Januar 2021, 11 Uhr

Das Seminar kann auch teilweise besucht werden! Informiere dich bei Yoga Vidya Westerwald.

Ort: Yoga Vidya Westerwald

Ein Durchbrucherlebnis für deine Yoga Asana Praxis! Du arbeitest intensiv an den Asanas. Lerne mal spielerisch und entspannt, mal konzentriert und systematisch fortgeschrittene Asanas. Techniken und Tricks zur Erhöhung von Flexibilität, Koordination, Ausdauer und Kraft. Täglich 4 – 6 Stunden Yoga Asanas, ergänzt durch Meditation und Mantra-Singen. Intensivseminar.

Information und Anmeldung: https://www.yoga-vidya.de/seminare/seminar/asana-intensiv-w201227-3/